Aus CB.e und Digiden wird »CBE DIGIDEN«.

07.07.2020

Mehr als ein Jahr nach dem erfolgreichen Merger zünden wir nun die nächste Stufe unserer innigen Liebesbeziehung. In den Flitterwochen hatte sich schnell gezeigt, dass das Potenzial beider Agenturen für mögliche Synergieeffekte groß ist. Die Digital-Experten von DIGIDEN brachten genau die Expertise mit, die CB.e suchte, um den stetig wachsenden Digitalisierungsansprüchen an moderne Kommunikation noch stärker gerecht zu werden. Die aktuelle Situation hat diese Entwicklung noch verstärkt. Vor allem die klassischen Kommunikationsbereiche werden mit hoher Geschwindigkeit digitalisiert. Gut, dass wir vorbereitet sind – mit Know-how für Kommunikation und mit einem frischen neuen Markendesign.
 
CBE DIGIDEN sagt Hello!
Beim Markendesign hat sich unser Design Department an dem orientiert, was uns auch bei guter Kommunikation wichtig ist. Dinge müssen verständlich, klar und einfach sein, damit sie Menschen erreichen. Gestalterisch verlassen wir uns dabei auf den Klassiker »Form follows function«. Wir machen Kommunikation und das sieht man jetzt noch schneller. Beim Thema Farbe hingegen waren unsere Designer spendabler. Zehn neue Primärfarben bieten ausreichend Gestaltungsraum, um den vielen Facetten moderner Kommunikation das passende Outfit zu verpassen. Sie wissen ja … das Auge kommuniziert mit!
 
Bleibt noch unser neuer Claim: Know how to communicate. Je nachdem, wo Sie da beim Lesen die künstlerische Pause setzen, ändern Sie den Anspruch an Ihre Kommunikation. Denn wir glauben daran, dass der Erfolg von Marken kein Zufall, sondern eine Frage des Know-hows ist. Nehmen Sie uns doch gern einmal beim Wort.