Interne Kommunikation

Interne Kommunikation zur digitalen Transformation der Senatskanzlei

Die Digitalisierung der Berliner Verwaltungsstrukturen ist in aller Munde – in Richtung der BürgerInnen ebenso wie behördenintern. Auch bei den Prozessen des Kommunikationsbereichs der Berliner Senatskanzlei stehen Veränderungen an, um unter anderem Geschwindigkeit und Agilität zu erhöhen, Formate und Kanäle weiterzuentwickeln und die Zusammenarbeit mit allen Stakeholdern zu optimieren.

CB.e übernimmt die kommunikative Prozessbegleitung. Ziel ist es, die integrierte strategische Kommunikation zu stärken sowie Vernetzung und Effizienz zu steigern. Kernidee ist die Einbindung der MitarbeiterInnen, um sie für den Prozess zu gewinnen und ihre Erfahrungen zu nutzen.

Partizipative Kommunikationselemente wie Stakeholder-Interviews und Workshops schaffen einen vertrauensvollen Rahmen und ermöglichen den MitarbeiterInnen, die Zukunft ihrer Abteilung aktiv mitzugestalten. Ein Newsroom verbessert den Kommunikationsfluss und stärkt den Teamzusammenhalt.