Ein MEHR aus Farben

Website Launch zur IGA Berlin 2017

Internationale Gartenausstellungen erfreuen regelmäßig ein Millionenpublikum und setzen durch die Entstehung neuer Parkanlagen nachhaltige Akzente in urbanen Kontexten. Im Jahr 2017 findet die Internationale Gartenausstellung in Berlin Marzahn-Hellersdorf statt. Hierbei erwartet die Besucher neben der Leistungsschau von Landschaftsarchitekten und Gartenprofis eine Fülle von Veranstaltungen, von Schulprogrammen, Sporterlebnissen bis zu großen Kulturveranstaltungen und Konzerten.

Die neue Webseite der IGA Berlin 2017 hat zum Ziel, die große Vielfalt an Service-Informationen übersichtlich und barrierefrei zu präsentieren und den Webseitenbesucher zu einem Besuch zu motivieren. Die Webseitenbesucher werden zum Kauf eines Tickets und zum Besucher der Ausstellung (Call to Action) motiviert. 

Mit rund 4000 Veranstaltungen benötigt die IGA Berlin 2017 nicht nur einen Webauftritt, der dem Besucher intuitiv, schnell und einfach Informationen liefert, sondern auch ein mächtiges Koordinationswerkzeug, das Events übersichtlich, einheitlich und praktikabel für Redakteure und Organisatoren bündelt. Im Hintergrund, für den Webseitenbesucher unsichtbar, ist daher ein Event-Management-System integriert, mit dem  interne Abläufe (z.B. Veranstaltungserstellung, Vertragsgenerierung, Raumbelegung) koordiniert werden. Zudem ermöglicht ein integrierter Buchungs-Workflow Lehrern die einfache Anmeldung zu IGA-Campus Veranstaltungen sowie dem IGA-Campus-Team die Verwaltung der Buchungen. 

Über den Social Media Stream sind die Inhalte der IGA-Kanäle immer gebündelt einzusehen und Webseiten-Inhalte können bequem über Sharing-Funktionen mit Freunden geteilt werden.   

http://iga-berlin-2017.de