„Die Welt ist bunt" - Tour

Faber-Castell fördert die Kreativität von Kindern.

Das Traditionsunternehmen Faber-Castell möchte mit der "Die Welt ist bunt"-Tour die Kreativität von Kindern fördern. Auf der Tour durch 10 Städte in Deutschland, Norwegen und Dänemark entsteht das größte Kinderkunstbuch der Welt.

CB.e ist verantwortlich für die regionale und überregionale Pressearbeit vor und während des gesamten Tourverlaufs. Die Gewinnung der regionalen Tourpartner liegt ebenso in unserer Hand wie der Entwurf des Aktionslogos.

CB.e entwickelt eine vielstufige Kommunikationsstrategie. Zielgruppenspezifische Medienkooperationen, kontinuierliche Information und Austausch mit Fachmedienvertretern sowie eine intensive Pressearbeit vor Ort bilden die Säulen des Konzepts. Graf von Faber-Castell steht in einigen Städten als Interviewpartner persönlich zur Verfügung.